Ferien mit Gott und guter Laune

Sommerklostercamp

18. Juli bis 25. Juli 2020
Zur Anmeldung »

Endlich Ferien! Und jetzt richtige Abenteuer erleben: Am besten im Sommerklostercamp, denn dort ist für Langeweile der Zutritt verboten. Im Sommerklostercamp kannst du gemeinsam mit anderen Jungs und Mädchen eine tolle Gemeinschaft erleben und neue Freunde finden. Die Tage sind mit tollen Spielen, kreativen Aktionen und jeder Menge Spaß vollgepackt. Und das Beste: Gemeinsam erleben wir, wie Gott mit uns unterwegs ist.

Zum Programm des Sommerklostercamps gehören jede Menge Spiele und gemeinsame Aktionen. Die Klassiker sind Großgruppenspiele wie z. B. Capture the flag, ein Geländespiel, bei dem verschiedene Teams gegeneinander antreten und jedes Kind in eine andere Rolle schlüpft. Kreative Aktionen haben ebenfalls einen festen Platz im Programm. In den vergangenen Jahren haben wir zum Beispiel Schlüsselanhänger aus Holz gebastelt oder Handabdrücke aus Gips angefertigt. Einen Ausflug unternehmen wir auch. Wohin ­– ob ins Schwimmbad oder an einen anderen interessanten Ort – ist aber eine Überraschung. Und natürlich starten wir jeden Tag mit viel Schwung und einem kurzen Gebet, feiern auch mal einen Gottesdienst und haben viel Zeit, neue Freunde zu finden. Ein Highlight ist das Lagerfeuer am Abend.

Auf einen Blick:

Sommerklostercamp

Sa. 18. Juli bis Sa. 25. Juli 2020

Für alle zwischen 9 und 13 Jahren

Kosten: 120 € (Geschwister 100 € / Kind)

Ort: Nikolauskloster, Jüchen

Unser Sommerklostercamp wird von Patres der Gemeinschaft der Oblaten und Schwestern der Gemeinschaft der Oblatinnen geleitet und begleitet. Darüber hinaus unterstützen uns junge Erwachsene ehrenamtlich als Gruppenleiter und Betreuer während des Camps. In der Regel handelt es sich dabei um ehemalige Teilnehmerinnen und Teilnehmer des Sommerklostercamps, die von uns für diese Aufgabe eigens vorbereitet werden.

Beim Sommerklostercamp können alle zwischen 9 und 13 Jahren dabei sein. Die Teilnahme kostet 120 €, für Geschwister je 100 €. Die Anreise wird selbstständig organisiert. Gerne helfen wir bei der Organisation von Fahrgemeinschaften.

Ausführliche Informationen erhalten Sie nach der Registrierung Ihres Kindes per Post oder Sie stellen Ihre Frage direkt über das Kontaktformular:

Anmelden oder Anfragen

* Pflichtfeld

Wenn du auf „Abschicken“ klickst, sendest du uns deine Anmeldung bzw. Anfrage zu. Deine Daten werden verschlüsselt übertragen und gemäß unserer Datenschutzbedingungen verarbeitet. Wir melden uns dann bei dir, um deine Anfragen zu beantworten und alles weitere mit dir abzustimmen.

Kontakt

Gerne sind wir bei Fragen zur Veranstaltung oder auch sonst für dich da.

Sende eine Mail, ruf an oder schreib per WhatsApp oder Facebook Messenger. Wir freuen uns von dir zu hören!

E-Mail: jugend@oblaten.de 

WhatsApp: 0175/6468260 

Handy: 0175/6468260

Facebook-Messenger: OMI & youth

Über uns

Wir sind uns sicher, dass Gott in der Welt Spuren hinterlässt. Danach suchen wir als katholische Ordensleute. Unser Vorbild ist dabei Eugen von Mazenod, der Gründer der Oblatenmissionare. Er half Jugendlichen nach der französischen Revolution, Gottes Spuren in ihrem Leben zu finden.

Wir, das sind die Oblaten, die in der Kommunität Mario Borzaga in Fulda leben, Pater Jens Watteroth OMI, P. Bartek Cytrycki OMI und P. Sebastian Büning OMI. Mehr über uns erfährst du unter http://www.omi-and-youth.de